Presse

Wir haben für Sie hier einige Meldungen der lokalen Presse zusammengestellt:

Darmstädter Echo
13.07.2000

Tiergartenstraße - für Investoren eine Top-Adresse

Langnese verkauft 47.000 Quadratmeter großes Gelände an Darmstädter Kaufleute - Logistikzentrum im Gespräch

Die Tiergartenstraße entwickelt sich mehr und mehr zu einem der gefragtesten Industriestandorte Südhessens: Wie jetzt bekannt wurde, hat eine Darmstädter Investorengruppe ... ein rund 47.000 Quadratmeter großes Vorratsgelände erworben, um dem Vernehmen nach ein hochmodernes Logistikzentrum .. errichten zu können. .... Bei den Darmstädter Investoren (Klotz, Scheinert und Biskupek) handelt es sich um jene drei Kaufleute, die Ende 1995 bereits das frühere, knapp 50000 Quadratmeter große Pitney-Gelände - ebenfalls an der Tiergartenstraße - erworben hatten und dort neben einem neuen Firmengebäude für Pitney auch zwei Fachmärkte etabliert haben.