• Objektanschrift:
    Fachmarktzentrum
    Frankfurter Straße 52-58
    64807 Dieburg


    Bauherr:
    GbR Biskupek/Hofmann/Kolb/Scheinert
    Seiterswiesenweg 7
    64287 Darmstadt




Nutzung Fläche Fläche
Handel 1.695 m² vermietet


Fachmarktzentrum Frankfurter Straße

Das Fachmarktzentrum Frankfurter Straße weist ein für den Einzelhandel optimales und funktionales Immobilienkonzept auf. Von diesem kundenorientierten Konzept profitieren alle Nutzer. Die Verkaufsräume befinden sich alle im Erdgeschoss und damit ist auch die direkte Anbindung der Mietobjekte an die Parkplätze gesichert.



Der Makro-Standort - Fachmarktzentrum Frankfurter Straße

Dieburg (Landkreis Darmstadt-Dieburg) ist eine Stadt mit ca. 15.000 Einwohnern und einem beträchtlichen Einzugsgebiet. Die Gesellschaft für Konsumforschung weist eine Umsatzkennziffer von 114,2 % für Dieburg aus. Die günstige geographische Lage zu den Oberzentren Darmstadt und Frankfurt sowie die guten Verkehrsanbindungen über die B 26 (Mainz-Darmstadt-Aschaffenburg-Würzburg) und die B45 (Hanau-Eberbach-Heilbronn) haben die Entstehung moderner Wohngebiete um einen historischen Innenstadtkern begünstigt. Zu Dieburg gehört ein ca. 150 ha großes Gewerbe- und Industriegebiet, das für Betriebe aller Größenordnungen interessant ist.



Der Mikro-Standort - Fachmarktzentrum Frankfurter Straße

Das Grundstück liegt an der stark frequentierten B 26 in unmittelbarer Nähe der autobahnähnlich ausgebauten B26/ B45 in verkehrsgünstiger Lage im Wirtschaftsraum des Rhein-Main Gebietes.